Agentur

Unser Ziel ist nicht nur mehr Dialog, sondern vielmehr ein perfekter

Dialog zwischen den Unternehmen, ihren Kunden und Mitarbeitern.

für Kommunikation und Innovation
Die Agentur für Kommunikation und Innovation wally communication berlin® berät und unterstützt Ihr Unternehmen in der Ideenfindung, Kreation, Konzeption und Umsetzung von innovativen Ideen für die interne und externe strategische Unternehmenskommunikation.
wally communication berlin® baut neue Kommunikations-Strukturen in Ihrem Unternehmen auf und entwickelt mit Ihnen kreative strategische Kommunikation, Kommunikationsplanung, Kommunikationskonzepte, Kommunikationskampagnen und Kommunikationsprojekte.
Wir sind gern für Sie da, wenn es darum geht, Ihr Unternehmen voran zu bringen.

Kommunikation

Unternehmenskommunikation | Strategie | Planung | Beratung

wally communication berlin® bietet Unternehmen optimale Lösungen für Ihre externe und interne Unternehmenskommunikation an. Auf der Grundlage gesellschaftlicher, technologischer, wirtschaftlicher oder künstlerischer Entwicklungen und Trends auf den Märkten zeigen wir Ihnen, wie Sie durch eine optimale Unternehmenskommunikations-Strategie (-Konzept, -Kampagne, -Projekt) den Kunden auf sich aufmerksam machen können, Ihrem Unternehmen ein sympathisches, nachhaltiges Image geben und dafür sorgen, dass Ihre MARKE (Produkte und Leistungen) nicht nur bekannt, sondern auch “gekauft” wird.
Bekanntheit + Sympathie + Verwendung = Markendreiklang

Neu: + Erinnerung + Wiederverwendung

Eine ideale externe Unternehmenskommunikations-Strategie schließt Werbung (Werbe-Strategie), Public Relations (PR-Strategie), Verkaufsförderung, Events, Sponsoring, Online Kommunikation, Direkt-Kommunikation u. a. Elemente der Unternehmenskommunikation mit ein, wenn dies der  Markt  erfordert und die ökonomischen Möglichkeiten es zulassen. Wir optimieren gern Ihre Kommunikationsstrategie mit Ihrem Kommunikations-Budget.
Unsere Arbeit basiert auf bewährten Methoden, Verfahren und Techniken der Integrierten Unternehmenskommunikation, der Unternehmenskommunikations-Planung und der Kommunikations-Psychologie. Neben dem Markt und den Kunden beobachten wir auch die Konkurrenz und internationale Trends. Die Kommunikations- und Innovationsagentur wally communication berlin® hat ein gutes Gespür für den Markt und den Kunden. wally communication berlin® bietet Ihnen somit alle Leistungen (full service) aus dem Bereich Unternehmenskommunikation extern und intern für Ihr Unternehmen an.
Foto: Sabine Linkersdorff, Ausstellung im MAK Frankfurt

Marketing | Strategie | Planung | Beratung

wally communication berlin® ist eine Agentur für strategische Kommunikation & Innovation in Berlin, die Ihnen Beratung, Strategien, Konzepte und Umsetzung bietet, um den entscheidenden Schritt nach vorn zu gehen. MARKETING, das von vielen unterschätzte und wenig Aufmerksamkeit findende Betätigungsfeld, bleibt dennoch DER Indikator für strategischen und unternehmerischen (auch künstlerischen) Erfolg. Mit Ihnen gemeinsam analysieren wir Ihren “Marketingmix”, d.h. das Zusammenspiel Ihrer Dienstleistungen, Produkte, oder Kunst, den Preisen, der Distribution, dem Verkaufs-Standort, des Bedarfs, der Kunden (Zielgruppen), der Konkurrenz und Ihrer bisherigen Unternehmens- kommunikation (Werbung, Public Relation, Sponsoring, Events, Messen, Guerilla-Marketing, Online-Marketing u. a.).
Ausgehend von Ihrem Briefing und Ihrem Angebot:

/1/
Angebot, Dienstleistungs- oder Produkt-Portfolio,

/2/
Ihrer SWOT-Analyse (Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken),

/3/
einer Marktrecherche / Marktanalyse / Marktforschung für Ihren Markt,

/4/
einer Markenpositionierung (Positionierungskreuz),

/5/
einer professionellen Konkurrenzanalyse,

/6/
einer klaren Beschreibung Ihrer derzeitigen oder zukünftigen Kunden
(Kundentypologien, Zielgruppenanalysen, Zielgruppenprofile, Zielgruppenkonzeptionen),

/7/
finden wir Ihren USP (Unique Selling Proposition/ Verkaufsvorteil, Alleinstellungsmerkmal),
das was Sie von der Konkurrenz unterscheidet und besonders macht. Alle für Sie relevanten
Marketing, Kommunikations-, PR- und Werbestrategien erwachsen daraus.

/8/
Wir verfolgen kontinuierlich die Trends am Markt.

Mit aktuellem Wissen ausgestattet, erarbeiten wir für Sie eine Marketing – Strategie oder liefern daraus einzelne Leistungen (siehe Punkte 1. bis 8.). Sie werden mit unserer Unterstützung Ihre Marketing – Ziele: (Gewinn, Vorsprung am Markt, Bekanntheit, Sympathie, Verwendung, neue Zielgruppen u.a.) effizienter, nachhaltiger und schneller erreichen.
Foto: Frank Lonitz

Werbung | Strategie | Planung | Beratung

Sie finden Werbung “entbehrlich”? Nach Filmen wie “39,90″ von Jan Kounen nun wirklich? Werbung ist out! Ein lächelndes Aas? Aber, wir geben zu bedenken, sobald Sie eine Visitenkarte Ihr eigen nennen, schon einmal Flyer verteilt haben, Ihren Web-Auftritt pflegen, ja, dann sind Sie mitten drin, in der Werbung. In Ihrer Werbung. Und die kann großartig sein, kreativ, strategisch, effizient, witzig, intelligent und zielgerichtet. Richtige Werbung, die Ihre Zielgruppen und Ihre Kommunikationsziele erreichen. Ohne Streuverluste, dafür aber mit Wirkung.
wally communication berlin® sind Profi in der Beratung und Umsetzung von strategischer Unternehmenskommunikation und Werbung. Wir können Ihnen sagen, welche Werbeträger (Medien) und welche Werbemittel (gestaltete Form) für Sie die effizientesten sind. Da bleibt noch die Frage: Was hat Ihnen die Werbung gebracht? Auch hier geben wir Informationen aus den Ergebnissen der Kommunikationsforschung (Werbeforschung, Werbewirkungs- forschung, Evaluation der Kommunikations- und Werbemittel, Publikumsforschung, Rezipientenforschung etc.). Hier die Leistungen von wally communication berlin® im Einzelnen (die Inhalte einer Werbestrategie):
/1/
Positionierungsstrategie / Positionierungskreuz:
Wo wollen Sie stehen, wo ist Ihre Konkurrenz? Was ist Ihr USP =  Alleinstellungsmerkmal gegenüber dem Markt?

/2/ Copy-Strategie:
Leitlinien der Gestaltung: Layout, Typografie, (Macro- und Microtypografie), Farben, Sound usw.,

/3/
Werbemittel- und Maßnahmenstrategie:
Für welche Werbemittel entscheiden Sie sich und warum? (Flyer, Website, Plakate, Spot, Guerilla-Maßnahmen, u.a. (above / below the line),

/4/
Gestaltung / Erste Kreationen / Copytest,

/5/
Mediastrategie:
Wo und wann “schalten” Sie welches  Werbemittel in welchen Medien? Zeitplanung, Werbekosten-Kalkulation, Medienauswahl nach Mediadaten,

/6/
Entscheidungsfindung / Wahl der Kommunikationsmittel (Werbemittel),

/7/
Produktion, „Schaltung“, Durchführung der Werbung,

/8/
Evaluation der Werbestrategie:
Wie effizient hat Ihre Werbung Ihr Kommunikationsziel erreicht? Evaluation der Werbemittel nach Methoden der modernen Kommunikationsforschung, Werbewirkungsforschung und Controlling.

Fotos: Sabine Linkersdorff

Schriftliche Kommunikation | Unternehmenstexte | Beratung

Für Ihre interne und externe Unternehmenskommunikation (und für Ihren persönlichen Bedarf) verfasst, gestaltet und redigiert wally communication berlin® relevante Kommunikations- und Werbetexte.

Die folgenden Unternehmenstexte schreiben wir für Sie:

Pressetexte, Textvorlagen für Vorträge, Info-Briefe, Rund-Emails, Texte für Präsentationen, Reden, journalistische Texte, Zeugnisse, Protokolle, Bewerbungen, persönliche Briefe und Korrespondenzen, Anschreiben, Mahnungen, Beschwerden, Bittbriefe, Werbebriefe und Werbetexte für Ihre Kommunikationsmittel: Visitenkarten, Flyer, Anzeigen, Texte für Geschäftsberichte, Nachhaltigkeitsberichte, CSR-Berichte, Imagepublikationen, Plakate, Texte für Ihre Website, Newsletter; Entwicklung von kreativen, nachhaltigen “Produktnamen” (Wort-Marke), Namen für Dienstleistungen, Beschreibungen für bestehende oder neue Produkte und Dienstleistungen, “Firmennamen” (Wort-Marke), Headlines und Überschriften, Claims (Slogans), Texte für den Businessplan (die Existenzgründung), Sponsorenbriefe, Akquisitionsbriefe, Briefe an potentielle Geber (Förderer, Banken, Stiftungen, Ministerien, Senatsverwaltungen, Unternehmen) und andere Briefe und Texte nach Ihren Wünschen.
Für das Schreiben Ihrer zielgruppengerechten, zielführenden Texte und erfolgreichen schriftlichen Korrespondenzen haben die Prinzipien der speziellen Texttheorie und Textgestaltung für uns absoluten Vorrang.
Kalligrafien – Hamid Hadinajad
(ein Geschenk)

Auditive & Visuelle Kommunikation | Planung | Beratung

Ohr und Auge (Gehör, Hörsinn, Sehsinn). Was sehen und hören wir und welche Rolle spielen Sounds, Akustik, Geräusche, Töne, Klänge, Klangmarken, Melodien, Klangmuster, Farben, Formen, Bilder? Was nehmen wir visuell und akustisch wahr, und wie kommunizieren wir audiovisuell?
Was sieht und hört ein Kunde? Was sollte der Kunde von Ihnen sehen und hören? Wie können Sie Ihre Kommunikationsmittel auditiv und visuell gestalten, damit Ihr Kunde Sie und Ihr Angebot an Leistungen und Produkten sieht und hört und bewusst wahrnimmt? Wie sollte Ihr “Corporate Sound” klingen und Ihr visuelles Erscheinungsbild (als Teil des “Corporate Designs”) aussehen und das entsprechend Ihrer Philosophie (Corporate Identity) miteinander harmonieren?
wally communication berlin®, Profis auf dem Gebiet der Kommunikation und spezialisiert auf audiovisuelle Kommunikation, hört Ihnen gut zu, schaut genau hin und zeigt Ihnen, wer Ihre Kunden sind (Zielgruppenanalyse, Zielgruppenprofile, Milieus, Psychogramme, Typologien) und wie auditive und visuelle Wahrnehmung und Kommunikation gelingen. Mit Ihnen und nach Ihrem Bedarf entwickeln wir ein visuelles und auditives Kommunikationskonzept (eine Kommunikationsstrategie), das in Auge und Ohr Ihrer Kunden positiv und angenehm wahrgenommen und erinnert wird.
Foto: Sabine Linkersdorff,
Biennale in Venedig 2013
Foto: Simone Schmidt

Empirische Kommunikation | Forschung | Evaluation | Beratung

wally communication berlin® hält nichts von originell klingenden Spekulationen in den Massenmedien. Wir wollen es wirklich wissen, setzen auf Empirie und damit mehr Objektivität.
Empirische Kommunikationsforschung ist ein Teil der Markt-Forschung und hilft, menschliche und mediale Kommunikation erfassbar, messbar, auswertbar zu machen und Erkenntnisse zu gewinnen. Unsere Kompetenz in der Kommunikationsforschung, wie der Visuellen Kommunikationsforschung, der Publikums -Forschung, der Mediennutzungs-, Medienwirkungsforschung oder Werbewirkungsforschung u.a. erwächst aus den theoretischen und praktischen Kenntnissen der Kommunikationspsychologie, der Audiovisuellen Medien, aus Kenntnissen von qualitativen und quantitativen Forschungs- methoden und statistischen Methoden der Erfassung, Aufbereitung, Analyse und Evaluation der Daten.
wally communication berlin®  berät und unterstützt Sie bei der Wahl der Forschungs- methoden (Befragung, Beobachtung, Inhaltsanalyse, User Experience, qualitative Verfahren oder physiologischen Messungen). Wir erstellen das Forschungs-Design, einen Untersuchungsplan, führen die Untersuchung / Forschung aus, erstellen und bewerten qualitativ hochwertige Ergebnisse.
Bei der Suche nach Informationen über Ihre derzeitigen und potentiellen Kunden
(Zielgruppen) und bei der Erstellung von validen, reliablen und repräsentativen Daten aus den verschiedenen Untersuchungen (Forschung) steht Ihnen wally communication berlin® fachkundig zur Seite.
„Herr Janosch, die Konjunktur – wie ist es um die bestellt?“ „Keine Gefahr: Wondrak hat bereits eine Kosinuskurve erstellt. Sie verzeichnet jede Bewegung der Wirtschaft und der Moral sowie Quellwolkenbildung. Sobald die kritische 36 unterschritten wird, greift er ein.“

Quelle Comic
Mit freundlicher Genehmigung der
© „Janosch film & medien AG“

Innovation

Kreativität | Beratung | Training

wally communication berlin® arbeitet in einem Kreativ-Labor. Lassen Sie sich überraschen. Why and when are you creative? Die Frage ist nicht neu und doch: Wie finden Sie zu Ihrer Kreativität? Die moderne Kreativitätsforschung begann, als Roger Sperry auf der Suche nach Heilung für seine Epilepsiepatienten erstmals das Corpus Callosum (Verbindung zwischen den Gehirnhälften) durchtrennte. Dafür bekam Sperry 1981 den Nobelpreis für Medizin. Das brachte auch eine Antwort auf die Frage, wie sich menschliche Kreativität entwickelt und welche Aufgaben dabei beiden Gehirnhälften zukommen.

Wir sind kreativ, jeder von uns. Schaut man in das GABLER – Wirtschaftlexikon, so liest man, dass Kreativität ein Prozess ist, der in kurzer Zeit eine Vielzahl innovativer Lösungen her-vorbringt. Und genau das tun wir täglich, nur fällt es uns hin und wieder schwer, in der vor-gegebenen Zeit und unter Druck innovative Lösungen zu entwickeln. Aber, wir können diesen Prozess mit Hilfe von Bedingungen, Zuständen, rationalen + emotionalen sog. Kreativitätstechniken steuern.

In jedem Kunst-, Kultur-, Gesellschafts- u. Wirtschaftsbereich ist Kreativität heute unerlässlich. wally communication berlin® verfügt über viele Jahre praktischer und
theoretischer Kompetenz (z.B. „Kreativität“ als Studieninhalt – eigenes Fach – an der Universität der Künste in Berlin).

Seit 15 Jahren forschen und recherchieren wir zum Thema menschliche Kreativität und haben eigene Kreativitätstechniken entwickelt. Wir wissen, wie Sie und Ihr Team in den Zustand des FLOW´s  gelangen können und wie Sie effektiv verschiedene Techniken – Kreativitätstechniken – anwenden.

In den Kreativitätstrainings, die wir in Zusammenarbeit mit CORPORATE BRAIN® für Sie anbieten, werden Sie schneller als allein und in einem kreativ zusammen gestellten Team Lösungen und Lösungsansätze generieren und ausarbeiten.

Unsere Kreativtrainings sind experimentell und sehr aktuell, da wir selbst regelmäßig “Ausflüge” unternehmen in moderne Innovationszentren (z.B. das Hasso-Plattner-Institut für Design Thinking). Ein indianisches Sprichwort sagt: „Ideen sind wie flinke Fische.“ Wir zeigen Ihnen, wie in Kunst, Kultur, Musik, Wissenschaft, Politik und Medien Ideen geboren werden und bringen Ihre Ideen auf den Weg. Kreativitätsberatung und -trainings werden von der Kommunikations- und InnovationsAgentur wally communication berlin® angeboten für Privatpersonen und Unternehmen, die an innovativer Weiterentwicklung und Lösungen Ihrer derzeitigen “Probleme”/Aufgaben interessiert sind.

Lass Dich fallen, lerne Schlangen zu beobachten, pflanze unmögliche Gärten, lade jemand Gefährlichen zum Tee ein, …

Beginn des Gedichtes "Jeder Mensch ist ein Künstler" von Joseph Beuys, 1921-1986, deutscher Aktionskünstler, Bildhauer, Zeichner, Kunsttheoretiker.
Foto: Sabine Linkersdorff – Ausstellung
“C´EST PAS MON GENRE! About women – Design in France” at MAK in Frankfurt
Logo: CORPORATE BRAIN®

Innovation | Kommunikation | Training | Beratung

Die Prognosen sind klar, die Zukunft der Unternehmen heißt Innovationskommunikation – Open Innovation.

Das Kommunikationsmanagement im Unternehmen, die interne und externe Unter-
nehmenskommunikation müssen ganz neu gedacht werden. Alle Mitarbeiter müssen informiert und einbezogen werden. Neue Kommunikationsstrategien für die Umsetzung von Innovationskommunikation werden benötigt. Ein neues unternehmerisches Innovationsklima beflügelt nicht nur die Mitarbeiter, es kommuniziert auch die Forschung und Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen, Technologien und Ideen und deren Einführungen und Umsetzungen am Markt. Unternehmen vergeben zu oft die Chance, selbst als Innovatoren wahrgenommen zu werden.

wally communication berlin® unterstützt Sie tatkräftig und professionell bei der Vermittlung von komplexen Neuigkeiten aus Ihrem Unternehmen. Je nach Kunden und Anspruchs-
gruppen vermitteln wir Ihre Innovation in verständlichen Botschaften und mit modernen Kommunikations- und Text-Techniken (Kampagnen, Storytelling, Framing).

Fotos:
Sabine Linkersdorff,
Biennale Venedig 2013

Kunden

Unsere Kunden sind auszugsweise: Amnesty International | ASTEC Germany GmbH | bbw – Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH | Best-Sabel Design, Handel, Touristik, Hochschule Best-Sabel | Sport-Bundesleistungszentrum Kienbaum | BUT – Bundesverband Theaterpädagogik e.V. | BVG – Berliner Verkehrsbetriebe | Caritasverband e.V. | Clamotti | Comhard – Gesellschaft für Computer Bildung GmbH | Demos Group GmbH | DER TAGESSPIEGEL | DESTATIS | Deutsche Börse AG | Deutscher Stiftungsfond „Erinnerung – Verantwortung – Zukunft“ | Deutsche Telekom Laboratories | Deutsche Welle – TV Germany | Deutscher Bundestag | Die Medienakademie Berlin | EDEKA AG | EMBA – Europäische Medien- und Businessakademie | Existenzgründer (Gruppennennung) | Florena Kosmetik | Forum Holzbau GmbH | Fraunhofer Gesellschaft | HGB Leipzig – Hochschule für Buchkunst | HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin | HMKW | IHK – Industrie- und Handelskammer Berlin GmbH | Innung des Kraftfahrzeug-Gewerbes | J.äzzt – Jule Burkard – Musikerin | KBB – Akademie für Bildung und Kultur in Berlin GmbH | Kommunikationskongress Berlin | Konfliktstoff – Jan Bejsovec | Künstler (Gruppennennung) | Kulturfabrik Fürstenwalde gGmbH | Medienboard Berlin Brandenburg GmbH | Mercedes – Benz – Deutschland | MISTER TAFF ® | PNN – Potsdamer Neueste Nachrichten | PSI AG | RWE Service GmbH | SAP GmbH | SEZ – Sport- und Erholungszentrum Berlin | Star Entertainment GmbH | Studio Galerie Berlin | TU Technische Universität Berlin | UdK – Universität der Künste Berlin | UMC Potsdam – University of Management & Communication | Valle dei Margi I`Agriturismo | WBH – Willy-Brandt-Haus | Wernesgrüner Brauerei GmbH | ZWILLING J.A. HENKELS | ZITTY – Verlag Berlin

Sabine Linkersdorff

  • 2013 – 2003 Aus- und Weiterbildungen: Total Quality Management (LISUM), Risiko- und Krisenkommunikation (LISUM), Zeitmanagement (FU), Selbstmanagement (FU), Kreativität und Design-Thinking (Hasso-Plattner-Institut-SAP), Stimmanthropologie (ZIW/UdK), Musiktherapie, Bewerbungstraining (ZIW/UdK), Präsentation, Rhetorik, Moderation (MEDIANET BB), InDesign (VHS), BPW – Businessplanwettbewerb (IBB),
  • seit 2003 Beraterin, Coach, Trainerin, Dozentin für Planung & Strategische Kommunikation
  • seit 2003 Beraterin, Coach, Trainerin, Dozentin für Kreativität & Innovationskommunikation
  • Mitglied bei Create Berlin, Creative City Berlin, Kress, brainGuide u.a.
  • 2011 Gründung CORPORATE BRAIN® – Agentur für Personalentwicklung & Kreativität zusammen mit Mike Zimmerman (Künstler Chicago & Berlin)
  • 2010 Offizielle Prüfung durch das Landesschulamt Berlin // Erteilung der Lehrbefähigung
  • 2004 Angestellte / Projektmanagement bei der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH, Internationaler Medien- und Kommunikationskongress 2004, Akquisition, Sponsoring, Public Relation, Event-Organisation
  • 2003 Senior Independent Consultant & Educator
  • 2003 Gründung wally communication berlin® – Agentur für Kommunikation & Innovation
  • 2003 – 1996 Diplom-Kommunikationswirtin (Universität der Künste Berlin / Institut für zeitbasierte Medien), Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation (GWK – Unternehmenskommunikation)
  • Expertise:

– Strategische Kommunikation // Corporate Identity, Marketing, Werbung, Public Relation, Event, Sponsoring, Online-Marketing, Risiko- und Krisenkommunikation, KommunikationsKonzepte, KommunikationsStrategien, Kommunikationskampagnen,

– Verbale Kommunikation // Präsentation, Rhetorik, Stimme, Textsorten, UnternehmensTexte, Journalistisches Schreiben, Schriftliche Kommunikation,

– Audiovisuelle Kommunikation & Medien & Gestaltung // Film, Animation, Dramaturgie, Grafik-Design, Corporate Design, Kreativität & Techniken, Innovation, Design-Thinking, Gestaltung, Stimme, Sound, Wahrnehmung, Nonverbale Kommunikation, Präsentation, Präsentationstechniken,

– Kommunikationsforschung // Marktforschung, Empirische Kommunikationsforschung, Methoden, User Experience, Publikumsforschung, Medienforschung, Werbewirkungsforschung, Statistik, Kunden- Zielgruppenforschung, Kommunikationspsychologie, Evaluation von Unternehmenskommunikation,

– Wirtschaftswissenschaft // Ökonomie, Systemtheorie, Trends, Kalkulation, Budgetierung von allen Maßnahmen der Unternehmenskommunikation & Werbung,

  • 2003 – 1983 Angestellte im Statistischen Amt Berlin – Bereiche: Statistik-Produktion, Public Relation, Publikation, Bundestags- und Europa-Wahlen
  • 1989 – 1984 Diplom-Betriebswirtin (Fachhochschule & Hochschule für Ökonomie Chemnitz & Berlin, Studium der Ökonomie, Rechnungsführung und Statistik)
  • Expertise:

– Ökonomie, Optimierung, Marketing, Rechnungswesen, Statistische Methoden, Kalkulationsmodelle, Forschungsmethoden, Analyse, Evaluation, Data Mining

  • 1980 – Industriekauffrau (IHK), Schwimmmeisterin (DLRG)

Netzwerk

News

das MMK2 feiert große Eröffnung

10/14
Am 19. Oktober 2014 feiert das Museum für Moderne Kunst No.2 in Frankfurt eine große Eröffnung. Wir von wally communication berlin® feiern mit.

gewinnt die Innung des Kraftfahrzeug-Gewerbes

09/14
wally communication berlin® freut sich auf den neuen Kunden.
Foto: Sabine Linkersdorff

Bild – Kommunikation beBerlin

09/14
Die Identität im Stencil: „Die Küsse unter der Kellertreppe meines Plattenbaus“
Foto: Sabine Linkersdorff

Werte in der digitalen Welt – Das Symposium

09/14
wally communication berlin® ist eingeladen zu dem Symposium „Werte in der digitalen Welt“. Veranstalter ist die IRIS® Media.

Unternehmens- kommunikation heißt Spezialisierung & Vielfalt

09/14
Der Wunsch unserer Kunden ist uns Mission. In diesem Jahr liegen die Beratung und Umsetzung durch die Agentur für Kommunikation und Innovation wally communication berlin® in den Bereichen: Evaluation Unternehmenskommunikation; SEO, Online-Marketing, SEM; UnternehmensText; Kundenakquisition für Kunden; Sponsoring; Bewerbungstraining und Bewerbungsschreiben; E-Mail-Marketing; Entwicklung von Produktnamen und Slogan; Mitarbeiter- und Kundenkommunikation; Empirische Kommunikationsforschung und Innovationskommunikation.
Foto: Sabine Linkersdorff

grün, grüner, bio

08/14
Einkaufen am Berliner Eierautomat.
Foto: Sabine Linkersdorff

Corporate Ausflug – Sommerfest bei wally communication berlin®

08/14
Unser Sommerfest führt uns ins Clärchens Ballhaus. Wer dort noch nicht war, war auch noch nie in Berlin heißt es.

Corporate Architecture – wenn der Raum spricht

06/14
…es ist wunderbar, durch Räume zu laufen, aus denen die Unternehmensphilosophie spricht. Die „tragenden“ Säulen des Atriums im Jüdischen Museum Berlin sind je nach Sichtachse Buchstaben des Hebräischen Alphabetes. Die grafische Gestaltung der Verwaltungsräume folgt der gestalterischen Leitidee des gesamten Gebäudes und der Fassade und steht für die Vision & Mission des Unternehmens. Hier fehlt der Platz, um auf alle intelligenten architektonischen Feinheiten von Form, Farbe, Material, Klang, Licht, etc. einzugehen. Wir von wally communication berlin® vergeben in Gedanken einen hohen Preis für die großartige Unternehmenskommunikation & die Umsetzung der Corporate Identity.
Fotos: Atrium / Schriftlampe: Sabine Linkersdorff

Illustrierte schriftliche Kommunikation

06/14
wally communication berlin® beschäftigt sich mit den „Illustrierte(n) Handschriften der Braginsky Collection“ in der aktuellen Ausstellung „Die Erschaffung der Welt“ im Jüdischen Museum Berlin.
Foto: Sabine Linkersdorff

Live dabei – Theaster Gates – „Must see“

05/14
Legen Sie auch manchmal Ihre Ohren an einen Feuerwehrschlauch? Was hören Sie? Genau! Nicht so bei den Feuerwehrschläuchen des Künstlers Theaster Gates. Sie erzählen von Macht, Unterdrückung und Sklaverei über Jahrhunderte. Das Kunstwerk „Mama Red“ wurde im Taunusturm Frankfurt enthüllt. Wir von wally communication berlin® waren dabei und sind begeistert.
Foto: © TishmanSpeyer Properties / Foto Klaus Helbig, Frankfurt

Ziggy Stardust – Von den ganz Großen lernen

05/14
David Bowie ist ein großartiges Geschenk für Berlin. Wir hören Berlin neu. Die wunderbare Ausstellung im GropiusBau zeigt auch eine außergewöhnliche Kreativität und von David Bowie erdachte und genutzte Kreativitätstechniken. Von den Großen lernen…

back to the Sound

04/14
wally communication berlin® geht zurück in das weite Feld der AudioVisuellen Kommunikation und bastelt an einem SoundKonzept. Rechtlich betreut wird das Projekt von der ersten Stunde an durch RA Bertold Schmidt-Thomé von den dtb Rechtsanwälten. Plan Markteintritt: 2018
Foto: Frank Lonitz

Der Markt verändert sich und unsere Angebote auch

04/14
wally communication berlin® relauncht Website und spitzt Portfolio.

besucht Georg Büchner

11/13
Wir entdecken in der aktuellen Georg Büchner-Ausstellung in Darmstadt die geheimen Kreativ- und Kommunikationstechniken Georg Büchners.

mit eigenem Kreativ-Lab

12/13
Ohne RAUM keine Kreativität. Wir bauen uns den RAUM.

Kommunikationsmodelle von Rudolf Steiner

01/14
wally communication berlin® besucht die ausgestellten Originaltafeln von R. Steiner (Wahrnehmung, Sinne, Kommunikation). Rechts im Bild Einblicke, “Various Blackboard Drawings” (Chalk on black Paper 1923).
Biennale Venedig 2013 Various Blackboard Drawings (Chalk on black Paper 1923) Fotos: Sabine Linkersdorff

im Storytelling

09/13
September 1996: Der Studiengang GWK “Gesellschafts- und Wirtschafts-kommunikation” der UdK – Universität der Künste Berlin stellt sich seinen Erstsemestern vor. (Wir waren damals dabei.) Prof. Dr. Dr. Lutz Huth (Professor für Verbale Kommunikation) hielt sich kurz und sagte lediglich: “Egal was ihr tut, erzählt eine Geschichte“. Seine legendären Vorlesungen und Seminare hießen: “Geschichten in Kommunikation, Werbung und Präsentation”. September 2013: Heute heißt das Geschichte-Erzählen STORYTELLING. Wir von wally communication berlin® zeigen in unseren Workshops wie es geht.

besucht Biennale Venedig

10/13
KUNST ist immer Dialog, KOMMUNIKATION, Portrait und Abbild einer Wirklichkeit. Auf Über 10.000 mim ARSENALE und GIARDINI und 47 anderen Standorten in Venedig stellt sich die zeitgenössische Kunst aus 88 Ländern sehr facettenreich vor. Da die Biennale ein primärer Kunstmarkt ist, kann hier nicht gekauft werden. Es geht also (noch) nicht um die Ware Kunst sondern die wahre Kunst. Das macht die Biennale sehr attraktiv und sehenswert.
Biennale Venedig 2013 Foto: Sabine Linkersdorff

dreht Messe-Runde

09-11/13
COMMUNICATION WORLD – Kongressmesse für intelligente, flexible & mobile IT im MOC München am 6./7. November 2013 || Kulturmarken-Award 2013 am 24. Oktober 2013 in Berlin || 26./27. September in Berlin – Kommunikationskongress 2013 || Internationaler Medienkongress Berlin am 9./10.9.2013 || Die Lange Nacht der Startups am 7.9.2013 || wally communication berlin® macht im August Sommer-Pause
Berliner Dom 2013 Foto: Sabine Linkersdorff

gewinnt Bundestag & ZITTY-Verlag

07/13
Die PR-Studenten der EMBA (Europäische Medien- und Business Akademie) und wally communication berlin® (Dozentin Fach Kommunikationsstrategien) besuchen das Referat Öffentlichkeitsarbeit des DEUTSCHEN BUNDESTAGES unter der Leitung von Britta Hanke-Giesers und das Berliner Stadtmagazin [030] (vom Verlag Der Tagesspiegel) Herrn Jan Linkersdorff. wally communication berlin® akquirierte den Auftrag und leitete die Umsetzung. Von den Auftraggebern gut gebrieft bearbeiten die Studierenden interessante Themen der Unternehmens-kommunikation und Kommunikations-Forschung (von der Media-Planung bis zur Evaluation der Werbekampagne (Wahlwerbekampagne des Deutschen Bundestages) und Werbewirkungsforschung). Der eingereichte Videobeitrag der Studierenden zum Bundeswettbewerb für die Bundestagswahl 2013 “Du bist die Wahl” gewinnt den 6. Platz. Das erklärte Kommunikationsziel des Wettbewerbs ist es, in max. 30 Sekunden Video originell, authentisch und zielorientiert die gesamte potentielle Wählerschaft in Deutschland zur Stimmabgabe zu motivieren. Auf (dem Kommunikationskanal) YouTube konnten sich die Nutzer für ihre Top 20 entscheiden. Aus den Beiträgen hat die Jury, (Jury= Testimonials und Kampagnenbotschafter Kirsten Bruhn – Schwimmerin, Linda Hesse – Sängerin, Firat Arslan – Boxer, Raul Richter – Schauspieler, sowie Vertreter des Referates Öffentlichkeit des Deutschen Bundestages), die Sieger gekürt.

im War Room der EZB

11/12
Bald ist sie ein Raum für Kommunikation in Europa, die neue Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt. Der “war room” der EZB, das Herzstück der neuen Europäischen Zentralbank erinnert (in der architektonischen Zeichnung) sehr an den “war room” von Ken Adams für den Film “Dr. Strangelove” (Regie Stanley Kubrick) || Innovation und Kreativität in der Ägyptischen Wüste Siwa. Markus Kayser, ein Ausnahmekünstler und Träger des “Future Award 2012″ hat genau hier, bei 50° Celsius sein Atelier. Seine Devise, Kreativität und Innovation gelingen nur durch Experimente. So druckt er fröhlich in 3D Glasobjekte (Quarz, Glas, Objekte) und Architekturen direkt in den Wüstensand (“Solar Sinter”). Wir von wally communication berlin® sind total begeistert! || Innovation, Kreativität und Unternehmergeist im Hause HORZON. Der Berliner Unternehmer Rafael Horzon hat nicht nur sehr erfolgreich Möbel designed und produziert. Er beschreibt auf dem DESIGNLINE-OFFICE (dem Online-Magazin für Produkt- und InteriorDesign) seine neuesten und vor allem witzigen Ideen, z. B. sein Unternehmen “ReDesignDeutschland”. Wir freuen uns und sind gespannt.

gewinnt Bundestag

02/13
Eine Nacht im Februar 2013 – im DEUTSCHEN BUNDESTAG brennt noch Licht. wally communication berlin® konnte den Deutschen Bundestag als neuen Partner gewinnen. Ein gemeinsames Kommunikationsprojekt zwischen dem DEUTSCHEN BUNDESTAG, der Kommunikations-Agentur “wally communication berlin®” (Akquisition; Idee; Kontakt; 1. Konzept; Betreuung Umsetzung) und der HMKW Berlin (Konzept / Umsetzung) nähert sich einem erfolgreichen Ende. Die Ergebnisse des Kommunikations-projektes sind u.a. Neugestaltung Cover für Printmedien; Forschung (Befragung / Beobachtung / Media-Analyse) und Evaluation zu “politischen Einstellungen”, zur “Attraktivität von Printmedien des DEUTSCHEN BUNDESTAGES”, zur “Nutzungserwartung an Printmedien des DEUTSCHEN BUNDESTAGES” und zum “Wahlverhalten” Jugendlicher. Ein ganz besonderer Dank gilt den engagierten Studenten und allen Kollegen des Referates “Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation” des DEUTSCHEN BUNDESTAGES unter der Leitung von Britta Hanke-Giesers und Herbert Fleischhauer. Die Ergebnisse des Kommunikations-Projektes sind in Kürze in den Medien des DBT zu sehen.
Im Deutschen Bundestag Foto: Sabine Linkersdorff

Anmeldung der Marke

05/13
10 Jahre wally communication berlin® –“ Wir möchten uns bei allen Kunden für die gute Zusammenarbeit sehr bedanken. || Markenanmeldung beim Markenamt und ReDesign des Logos. || 2 Jahre CORPORATE BRAIN® – ReDesign des Logos. || Ein Berliner Highlight – Eine Führung durch die neue alte. Staatsbibliothek – Unter den Linden – laufend…

Interessante Projekte

2012 laufend
Kann ein Laie Forscher sein? Ja er kann. Das innovative Portal ARTigo sammelt Keywords von Besuchern, die in einem Spiel innovative Begriffe innerhalb einer Minute in eine Datenbank schreiben. Die Idee stammt vom Institut für Kunstgeschichte der LMU München und ihr Programm ARTigo archiviert ca. 30.000 Bilder. Das Forschungsprojekt will damit u.a. das Crowdsourcing – also die “Intelligenz der Masse” – für die Kunst nutzen. Wer sich für Citizen Science interessiert, ist bei diesem wunderbaren Projekt der Visuellen Kommunikationsforschung herzlich willkommen.

Vom Sinn und Erfolg "eigener" Kommunikationssysteme

2012 laufend
Die Geschichte der Rothschilds ist viel mehr als nur die Geschichte eines multinationalen Konzerns. Alle Familienmitglieder tauschten täglich mündlich und schriftlich, privat und geschäftlich jiddisch ihre Korrespondenzen aus, während mit familienfremden Kontaktpersonen auf Englisch, Französisch und später Deutsch kommuniziert wurde. Das sicherte ein hohes Maß an Geheimhaltung. Die (heute sog.) Kommunikationsmedien Pferdekutschen, Brieftauben, Schiffe und Boten Überbrachten die eigens codierten Botschaften an die Empfänger.

Wissenschaft und Forschung

2012 laufend
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH hat in den letzten Jahren und fast an der Öffentlichkeit vorbei 6 neue chemische Elemente des Periodensystems “entdeckt”. Der russische Chemiker Dimitrij Iwanowitsch Mendelejew (geb. 1834) entwickelte als Erster das Periodensystem und sagte die Entdeckung fehlender Elemente voraus. Über diese interessante Forschung können Sie auf der WebSite von GSI mehr lesen Wissenschaftskommunikation, Innovationskommunikation

Biennale Venedig

08/11
KUNST ist immer Dialog, KOMMUNIKATION, Portrait und Abbild einer Wirklichkeit. Auf Über 10.000 mim ARSENALE und GIARDINI und 47 anderen Standorten in Venedig stellt sich die zeitgenössische Kunst aus 88 Ländern sehr facettenreich vor. Da die Biennale ein primärer Kunstmarkt ist, kann hier nicht gekauft werden. Es geht also (noch) nicht um die Ware Kunst sondern die wahre Kunst. Das macht die Biennale sehr attraktiv und sehenswert.

auf Design-Tour Amsterdam

08/12
Inspiration Amsterdam August 2012: Diesen Sommer auf den Spuren nach Neuem in Kommunikation, Kommunikationsforschung, Design und  Designforschung haben wir verstanden, warum man Amsterdam IST und Berlin SEIN SOLL: I AM STERDAM grüßt BE BERLIN (Glückwunsch den Werbetextern). || Marcel Wanders (Industrie-Designer und Ikone, Gründer, Art Director und Mitbesitzer des Designlabels Moooi (niederländisch mooi = schön, ein “o” mehr für besonders schön) stellt in gleichnamiger/m Galerie und Showroom besonders spannende und interessante Designer und Objekte aus. (Joel Degermark und seine CLUSTERLAMP). || Überraschung im DIAMANT MUSEUM Amsterdam – eine Reminiszenz an das Kunstwerk – For the Love of God – von Damien Hirst. Diesmal mit echten Diamanten. || Anne Veinberg (1986) ist eine Russisch-Australische Pianistin und gab im Van Gogh Museum ein Konzert. Unter anderem spielte sie die – Suite for Toy Piano – von John Cage. John Cage, der in diesem Jahr (2012) 100 Jahre alt geworden wäre, gilt als Pionier von Sound und Komposition, Sound-Art, Sound-Design, Stille und Klang und hat maßgeblichen Einfluss auf Themen wie Akustisches Design und Auditive Kommunikation. || Einmal im Jahr kommt ein prächtiges Theaterspektakel nach Amsterdam in den Martin – Luther King – Park die PARADE. Zwischen kleinen Restaurants, Terrassen und umher defilierenden Akrobaten stehen die Theaterzelte und -wagen. Ausgesuchte Künstler und Companies bieten höchste Theaterkunst. Restlos ausverkauft ist es immer. Unser Favorit in diesem Jahr: “WHO`S AFRAID OF JOHN AND YOKO” von und mit den zauberhaften Raymonde de Kuyper und George van Houts. || Karim Rashid, ein US-amerikanischer Designer, gilt als Popstar in der Designwelt. Wir “treffen” ihn unterdessen Überall. Eines seiner Ateliers und Showrooms liegt im Herzen von Amsterdam und es ist ganz “corporate designed“. In Berlin ist sein Design z.B. im NHOW-HOTEL in der Stralauer Allee im Bezirk Friedrichshain zu bewundern. Die RÄUME dort sind wunderbare dramaturgische Gestaltungs- und Kommuni-kationsmittel. || Iris van Herpen hat für die Marke United Nude (u.a. gegrÜndet von Rem D. Koolhaas (Neffe von R.K.) architektonische Schuh-Meister-Werke entworfen. Auch der Laden selbst ist architektonisch und raumdramaturgisch betrachtet einen Besuch wert. || Kaum zu glauben aber wahr! Die Orangerie in einem der Ältesten botanischen Gärten der Welt, DE HORTUS BOTANICUS, ist ein einziges riesiges textiles Kunstwerk. Es verkörpert auf einzigartige Weise das Wunder und das Reich der Pflanzen. Wenn man Textiles Design auch als Corporate Design begreift, im Sinne der Übertragung von Unternehmensleitlinien in das Design, so ist der Künstlerin Claudy Jongstra mit “Capitulare de Villis” für das Unternehmen “Hortus Botanicus” ein zweifach großer Wurf geglückt. || Wie Sie sehen, sehen Sie nichts! Fotografieren ist bei VITRA Ouderkerk aan de Amstel, DEM Showroom von VITRA nicht erwünscht. Dennoch darf man ganze zwei der Räume mit den wunderbaren Design-Klassikern und -Neuheiten ansehen.
C. Jongstra – Capitulare de Villis Foto: Sabine Linkersdorff

drei Berliner Lektionen

11/12
Spannung, Humor, Neues bei den BERLINER LEKTIONEN, einer Reihe der BERLINER FESTSPIELE, unterstÜtzt von der ZEIT-Stiftung: ANNE WILL und  JAKOB AUGSTEIN schauen gemeinsam mit anderen namhaften Journalisten auf uralte und topaktuelle Kommunikationsrituale. Sie offenbaren uns in gleichnamiger Veranstaltung, “Die Kunst des Fragens”, ihre Geheimnisse und zeigen unbekannte Seiten von sich. Es war nicht nur für Journalisten und Kommunikationsprofis eine Freude, Anne Will dabei zu sehen und zu hören, wie sie sich körperlich RAUM nahm, die Stimme hob und senkte, rhetorische Kniffe anwandte und kommunikationspsychologisch vorging. || JOS VAN IMMERSEEL ist ein belgischer Dirigent und Pianist und lädt uns ein zu seiner konzertanten Rede mit dem Titel “Wer sind wir, wenn wir hören?”. Unter seiner klugen und musikalischen Anleitung dürfen wir gemeinsam nachdenken Über Zusammenhänge von Klang und Musik und Interpretation. Dafür schiffte er aus seiner privaten Sammlung wunderschöne Flügel verschiedener Epochen ein. Fast Jeder im Saal hatte wohl dieses akustische AHA-Erlebnis, als Stücke einer Epoche auf Instrumenten anderer Epochen gespielt wurden. Eine geniale Idee von Jos van Immerseel. || REM KOOLHAAS Ein perfektes Lehrstück in Sachen PRÄSENTATION lieferte Rem Koolhaas bei den BERLINER LEKTIONEN, als er vor begeistertem Publikum über das neue Projekt seines Büros, den Umbau der EREMITAGE in Sankt Petersburg sprach. Er gilt als DER STARCHITEKT, kämpft gegen diesen “Titel” und ist gleichermaßen ein großer Präsentations-Künstler. Besonders beeindruckt hat mich R.K.´s Sorge um die Hängung eines einzigen Bildes: “Das schwarze Quadrat” von KASIMIR MALEWITSCH.

auf Ausstellungsrallye

10-11/12
Willst du mit mir gehen? Botschaften unter der Schulbank Schülerkritzeleien aus vier Jahrzehnten zu sehen vom 1.11. bis 17.2.2013 im Museum für Kommunikation Frankfurt / Main || GLÜCKSFÄLLE – STÖRFÄLLE / Facetten interkultureller Kommunikation – 12.10.12 – 24.02.2013; Museum für Kommunikation || A JOURNEY OF BEGINNING / Glas von Monica Guggisberg / Philip Baldwin 20.10. bis 2.12. 2012 im Museum Angewandte Kunst, (MAK) Frankfurt, (Architekt: Richard Meier) || C´EST PAS MON GENRE! Über Frauen. Design aus Frankreich 20. Oktober bis 2. Dezember 2012 im MAK || viscom : view – Visuelle Kommunikation in einer vernetzten Welt 25. bis 27. Oktober 2012 Messegelände Frankfurt
Guggisberg/Baldwin im MAK Frankfurt Main Foto: Sabine Linkersdorff

Kontakt

Sprechen Sie uns an. Telefon + 49 30 44038450.

Wally Communication Berlin® | Sabine Linkersdorff | Corporate Brain®

Sabine Linkersdorff
Diplom-Kommunikationswirtin (UdK) / Diplom-Betriebswirtin (FSÖ/HFÖ)

Postanschrift: Christburger Straße 42, 10405 Berlin

E-Mail: info@wally-communication.de 

CORPORATE BRAIN LOGO
CORPORATE BRAIN ®
Registriernummer beim Deutschen Patent- und Markenamt: 302013033683
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RstV: Sabine Linkersdorff
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Realisation: Buero Bonawenturski | Visuelle Markenkommunikation, Powered by WordPress
wally_communication_logo_250
 wally communication berlin®
Registriernummer beim Deutschen Patent- und Markenamt: 302013033682
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a / Umsatzsteuergesetz: DE238458747

...............................................................